Schulkalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Erfolge beim Internationalen Chemiewettbewerb des Royal Australian Chemical Institute (RACI)

15 Schülerinnen und Schüler des letztjährigen Q2-Chemie-Leistungskurses von Frau La Porta und 5 Schülerinnen und Schüler der Chemie-Grundkurse von Frau Harji und Herrn Mertz haben im Juni 2018 am Internationalen Chemiewettbewerb teilgenommen.

Dieser Internationale Wettbewerb wird vom Royal Australian Chemical Institut (RACI) in Zusammenarbeit mit der Bergischen Universität Wuppertal ausgerichtet und an allen Mint-EC Schulen in Deutschland durchgeführt.

Der einstündige Test setzt sich aus 30 anspruchsvollen multiple choice Aufgaben zusammen, welche lebensnahe und alltägliche Themengebiete beinhalten. Die bearbeiteten Aufgaben wurden direkt beim RACI eingereicht, dort korrigiert und nun mit frisch gedruckten Urkunden aus Australien prämiert.

Hierbei haben 7 unserer Schülerinnen und Schülern ihren überdurchschnittlichen Wissensstand in Chemie unter den über 1400 Schülerinnen und Schülern aus Deutschland zeigen können und bekamen diese Woche ihre Urkunden von Herrn Shaikh überreicht.

Melissa Farke, Finn Gellien, Anna Hornitschek, Julia Nauerz und Jasmin Peer erhielten ein „Certificate of Credit“. Niklas Fröhlich erreichte ein „Certificate of Distinction“, was ihn als einen unter den 300 besten Teilnehmenden ausweist. Eine grandiose Leistung zeigte Niklas Lariviere, der mit einem „Certificate of High Distinction“ ausgezeichnet wurde und somit zu den besten 10 % aller Teilnehmenden aus Deutschland gehört.

Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern herzlich und danken für die engagierte Teilnahme, trotz unterrichtsfrei am Wettbewerbstag. Ein besonderer Dank gilt der Fachbereichsleiterin Frau Wentzlaff, die für den reibungslosen Ablauf des Wettbewerbes gesorgt hat.

(lp, 16.11.2018)