Schulkalender

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Hr-iNFO Schultour in der HvK

Im Rahmen eines gemeinsamen Projekts haben die Schüler*innen des katholischen Religionskurses von Herrn Krönker und des Ethikkurses von Frau Kader in der Jahrgangsstufe neun am Dienstag, den 2.4.2019, eine Diskussion mit den hr-Redakteuren Lothar Bauerochse und Stefan Hübner zum Thema Radikalisierung muslimischer Jugendliche geführt.
Zuvor hatten sich die Schüler*innen beider Kurse gemeinsam bereits intensiv mit dem Themen Radikalisierung, Salafismus und IS beschäftigt. Die Schüler*innen konnten sich im Vorfeld durch Auseinandersetzung mit Materialien und einer hr-iNFo Sendung zum Thema „Töten im Namen Allahs – Radikalisierung muslimischer Jugendlicher“ viel Wissen aneignen, aber auch offene Fragen festhalten, die in einem Gespräch mit Herrn Bauerochse beantwortet werden konnten.
Das Thema Radikalisierung muslimischer Jugendlicher ist ein aktuelles und komplexes Thema, das auch für Erwachsene oft ein schwieriges Rätsel darstellt. Umso erfreulicher war es zu beobachten, wie im Rahmen des Projekts unsere Schüler*innen neugierig, engagiert und sachgerecht im Gespräch mit Herrn Bauerochse ihr Wissen vertiefen konnten. Ein respektvoller Umgang und eine konstruktive Atmosphäre herrschten stets innerhalb des Projekts, in dem Fragen um Religiosität, Identität und Sinnfragen überkonfessionell besprochen werden konnte. Diese Erfahrungen bestätigten unsere Schüler*innen darin, dass Diversität eine Bereicherung ist und keine Bedrohung darstellt. Des Weiteren sind die Gestaltung und Aufrechterhaltung eines friedlichen Zusammenlebens in der Gesellschaft möglich, indem u.a. Jugendliche inhaltlich für Gefahren extremistischer Bewegungen sensibilisiert werden.
Wir sind froh und dankbar, dass die HvK in einem Auswahlverfahren als Schule von der hr-iNFO ausgewählt wurde, um mit dem Autor einer Sendung ins Gespräch zu kommen.

(kd, 08.04.2019)